Grundstück Survival Server

  • Wie bekomme ich auf dem Survival Server ein Grundstück?

    1 Vorab

    Beim ersten betreten des Servers startet man auf dem Schiff bei "Captain Jack", welcher einem erst mal ein paar Tipps erzählt (Chat beachten!). In der Hafenstadt ist man sicher vor feindlichen Spieler/-innen und Monstern, diese können dort keinen Schaden machen. In der Hanfenstadt sind NPC´s (auch versteckt) die mit euch sprechen (Chat beachten) und wichtige Tipps verraten.


    Survival_Spawn.png


    Außerdem könnt bei vielen NPC Händlern eure überflüssigen Rohstoffe gegen Kupfer-, Silber- und Gold Cubes (Spielgeld) tauschen, diese dann wiederum gegen andere Waren bei NPC´s in der Hafenstadt oder anderen Themen-Städten eintauschen.


    Bauen ist in den Themen-Städten nicht möglich, immer nur außerhalb der Stadtgrenzen in der Wildnis ist das bauen auf dem eigenem Grundstück möglich! Auch ist das Farmen für Material nur in den Farmwelten über den /warp möglich, da wir die epische Welt so erhalten lassen wollen.


    Zum schnell-reisen einfach /warp nutzen und das Warp-Menü öffnet sich: Dort kann man nun in die verschiedenen Themen Städte und Biome, sowie in die Farmwelten wechseln.


    2 Grundstück

    Solltest Du nun eine schöne stelle in der Wildnis gefunden haben, kannst Du mit dem Holz-Stock auf dem Boden rechts-klicken, so überprüfst Du ob dieses stück Land bereits von jemand beansprucht wurde oder ob das Land noch zu haben ist.


    Wenn das Stückchen Land frei ist kommt die Meldung; "Dieser Block hat keinen Besitzer" dann kannst Du dieses Stück Land auf Dich sichern.


    Wichtig:

    • Ist die Holz-Truhe aus dem Start-Inventar erst einmal irgendwo gesetzt, so kann man kein neues Grundstück setzen!
    • Setzt also die Holz-Truhe nur da wo Ihr Euer Grundstück auch haben wollt, ansonsten müsst ihr erst einmal das fehlerhafte Grundstück von einem Team-Mitglied löschen lassen und dann selbst neu setzen!
    • Ein Grundstück kann man nur durch "Claim-Blöcke" vergrößern, man erhält automatisch 25 Blöcke pro "Online Zeit" auf dem Survival Server dazu.
    • Grundstücke / Grundstücksgrenzen werden nur durch den Holzstock (klick auf den Boden) sichtbar.

    Die goldenen Ecken und GlowStone Markierungen werden erst durch den klick mit dem Stock sichtbar!

    Claim.png

    Die "Land-Kisten" können nur auf "Gras / Stein / Holz / Sand etc." platziert werden, also nicht in Bäumen oder in der Luft. Entfernst Du die Kiste, bleibt Dein Land trotzdem bestehen, daher sollte das Platzieren der Kiste VORHER gut überlegt sein.


    Land-Claims können nur von einem Team-Mitglied entfernt werden.


    3 Dein Grundstück vergrößern

    Dazu musst Du Dir Deine Grundstücksbegrenzung anzeigen lassen (Stock in der Hand und mit Rechtsklick auf den Boden), nun die Schaufel nehmen und auf eine der Glowstone-Ecken mit Rechtsklick darauf schlagen. Jetzt suchst Du Dir einen Punkt aus, wohin Du Dein "Land" erweitern möchtest und klickst dort erneut mit Rechtsklick (aber immer noch die Schaufel in der Hand) wohin Du das Land erweitern willst.

    Grundsätzlich ist so ziemlich alles innerhalb deines Claims geschützt. Spieler können dein Grundstück zwar betreten aber weder Schaden anrichten noch Kisten öffnen. Du kannst anderen Spielern aber auch Zugriff auf deine Kisten, deine Blöcke oder beides bzw. Deinem Land freigeben.


    Wichtige Hinweise zum Grundstück (Land):

    • Nach 90 Tagen (Offlinezeit) verfällt Dein Land, wenn Du nicht innerhalb dieser Zeit auf dem Server erschienen bist!
    • Nach 3 Tagen verfällt Land, welches nur aus dem BasisClaim besteht (die Kiste abgestellt und nichts mehr weiter gemacht).
    • Bauen außerhalb eines Claims (Land) ist nicht möglich (weitere Kisten sind nicht geschützt und sind nicht abzustellen)!
    • Der Schutz Deines Land wächst nach oben und unten, sobald Du darauf baust oder gräbst.
    • Du kannst bis zu 80.000 Claim-Blöcke für Dein Land erhalten, pro Spielstunde erhältst Du automatisch 25 Claim-Blöcke dazu.
    • Claims sind nicht dazu gedacht andere Spieler zu nerven oder am Bauen zu hindern! Verstöße werden geahndet.
    • Spieler können Deine geschützten Grundstücke besuchen, möchtest Du dies verhindern verwende Türen und Mechanismen wie z.B. einem Holzzaun.
    • GrievPrevention schützt auch Deine Tiere auf dem Grundstück vor "Verlockung" und ähnlichem.
    • Pro Spieler kann maximal 1 Claim (Grundstück) gesetzt werden, dieses muss entsprechend dann erweitert werden.
    • Um sicherzustellen, dass jeder genug Platz hat, um das Grundstück zu vergrößern, muss der Claim zu Beginn mindestens 300 Blöcke von allen anderen Claims entfernt sein.


    ########## Befehle / Commands: ##########



    Weitere Hilfe bekommst Du auch InGame mit den Befehl: "/help GriefPrevention"


    abandonclaim:

    Beschreibung: Löscht einen Claim.

    Benutzung: /AbandonClaim


    abandontoplevelclaim:

    Beschreibung: Löscht einen Claim mit allen Unterteilungen.

    Benutzung: /AbandonTopLevelClaim


    abandonallclaims:

    Beschreibung: Löscht ALLE deine Claims.

    Benutzung: /AbandonAllClaims


    trust:

    Beschreibung: Gibt einem Spieler vollen Zugrif auf deine(n) Claim(s).

    Benutzung: /Trust <Spielername>

    Gibt einem Spieler Zugriff zum Bauen.

    Siehe auch /UnTrust, /ContainerTrust, /AccessTrust, und /PermissionTrust.

    Alias/e: tr


    untrust:

    Beschreibung: Zieht die Erlaubnis zum Zugriff auf deine(n) Claim(s).

    Benutzung: /UnTrust <Spielername>

    Alias/e: ut


    containertrust:

    Beschreibung: Gibt einem Spieler Zugriff auf deine Kisten und Container.

    Benutzung: /ContainerTrust <Spielername>

    Gibt einem Spieler Zugriff auf deine Truhen, Bett, Schalter und Knöpfe.

    Alias/e: ct


    accesstrust:

    Beschreibung: Gibt einem Spieler das Recht dein Grundstück zu betreten und dein Bett zu nutzen.

    Benutzung: /AccessTrust <Spielername>

    Gibt einem Spieler Zugriff dein Bett, und Schalter und Knöpfe.

    Alias/e: at


    permissiontrust:

    Beschreibung: Erlaubt einem Spieler die Erlaubnis, seine Berechtigungsstufe anderen gewähren

    Benutzung: /PermissionTrust <Spielername>. Ermöglicht einen Spieler seine Berechtigungsstufe mit anderen zu teilen.

    Alias/e: pt


    subdivideclaims:

    Beschreibung: Schaltet das Schaufel Werkzeug in den Unterteilung Modus, um deine Claims zu unterteilen.

    Benutzung: /SubdivideClaims

    Alias/e: sc


    deleteclaim:

    Beschreibung: Löscht den Anspruch auf einen Claim in welchem Du stehst, auch wenn es nicht Dein Claim ist.

    Benutzung: /DeleteClaim

    Alias/e: dc


    buyclaimblocks: (entfällt bei uns)

    Beschreibung: Erwerbe zusaetzliche Claim-Blöcke mit Server-Geld.

    Benutzung: /BuyClaimBlocks <AnzahlDerBlöcke>

    Alias/e: buyclaim


    sellclaimblocks: (entfällt bei uns)

    Beschreibung: Verkaufe deine Claimböcke fuer Server-Geld.

    Benutzung: /SellClaimBlocks <AnzahlDerBlöcke>

    Alias/e: sellclaim


    trapped:

    Beschreibung: Bringt dich in die Nähe von herrenlosem Land. Hat einen wesentlichen Cooldown.

    Benutzung: /Trapped


    trustlist:

    Beschreibung: Listet die Berechtigungen für den Claim in welchem Du stehst.

    Benutzung: /TrustList


    siege:

    Beschreibung: Initiiert eine Belagerung gegen einen anderen Spieler.

    Benutzung: /Siege <Spielername>

Teilen