[KidsTimeBoard] Spielzeit Beschränkung / Tagesspiellimit / Multimedia-zeit

  • WAS HAT UNS VERANLASST SO EIN PLUGIN (Programm) ENTWICKELN ZU LASSEN?

    Wer kennt das als Elternteil nicht, man sagt; "Nach 2 Std. spielen ist Schluss und Du machst dann bitte selbständig aus" und 2 Std. später sitzt der Junge / das Mädchen immer noch am PC, Laptop, Tablet oder Handy?! Oftmals vergessen die Kids während Ihrer Multimedia-zeit, wie lange sie bereits schon spielen in manchen Situationen können dann Back- bzw. Eieruhren oder Wecker als "Gedächtnisstütze" hilfreich sein. Hilft das nicht, bleibt meistens nur Strom abstellen, Wlan sperren, Entzug der Geräte oder sonstige Sanktionen.


    Ein Streit oder Uneinsichtigkeiten sind in diesen Fällen schon vorprogrammiert...wie also dem Streit vorbeugen?

    Wer als Elternteil "technisch gut begabt ist" weiß sich unter Umständen noch mittels der Router-Konfiguration von täglichen Wlan-Zeit-Kontingenten zu helfen.

    WIE FUNKTIONIERT DAS KIDSTIMEBOARD?

    Beispiel:

    Eine von Ihnen festgesetzte Multimedia-zeit, sagen wir mal 2 Std.


    Der Spieler Account Ihres Kindes bekommt dann von uns ein tägliches Spiellimit von 2 Std. Spielzeit zugewiesen, hierbei kann der Spieler eigenständig entscheiden, wie er diese 2 Std. Spielzeit bei uns verbraucht. Im Prinzip auf "Prepaid Basis (Guthaben)" nur in Form von Spielzeit...entweder Er/Sie nutzt die 2 Std. am Stück oder teilt sich diese über den Tag ein.

    Die Online-Zeit gilt immer nur für 24 Stunden und überschüssige Zeiten vom Vortag verfallen automatisch, so beginnt man automatisch wieder mit den max. 2 Std. bzw. der Zeit die Sie vorgeben haben. Sie können eine tägliche Spielzeit von 1 min. bis hin zu den maximalen 24 Std. (Uneingeschränkt) festlegen lassen ... setzen Sie keine Zeiten fest, gelten die 24 Std. (uneingeschränkte Spielzeit).


    Ist die tägliche Multimedia-zeit verbraucht wird der Minecraft Account (Spieler/-in) automatisch vom Server geworfen (gekickt) und es erscheint eine Meldung auf dem Bildschirm, sollte nun jemand versuchen sich neu zu Verbinden, kommt derjenige zwar wieder auf unsere Server Lobby, erhält nun beim Versuch einen Server zu betreten im Spiel Chat (in Game) den Hinweis, dass die tägliche Spielzeit abgelaufen ist. Eine Verbindung zu einem Server ist weiterhin nicht Möglich!


    Das Programm zeigt dem Spieler/-in im Spiel die noch verbleibende Zeit bis zur "Deadline" an, so kann man sich schon einmal darauf einstellen, dass demnächst Schluss ist und man langsam zum Ende kommen sollte und sich in Sicherheit bringt oder eben seine Arbeiten schnell zu Ende machen kann.

    HAT DAS KIDSTIMEBOARD NACHTEILE?

    Unserer Meinung nach nicht, bis auf das das Plugin (Programm) nur lokal auf unseren Servern funktioniert, folglich haben wir keinen Einfluss darauf, dass Ihr Kind weitere iP Adressen in der Mehrspieler Übersicht eingespeichert hat oder sich mit anderen Server Netzwerken Verbindet, wenn bei uns "Sense ist".

    IST DAS PROGRAMM für Sie KOSTENFREI?

    Ja, für Sie und Ihre Kinder ist dieser Service (Kontrollfunktion) völlig kostenfrei!

    WAS MUSS ICH TUN, WENN ICH DEN ACCOUNT MEINES KINDES bei Euch EINSCHRÄNKEN LASSEN MÖCHTE?

    Sie müssen es uns nur wissen lassen, hierfür nutzen Sie bitte die von uns angebotenen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme.

  • Rene(zoros)

    Hat das Thema geschlossen
  • Rene(zoros)

    Hat das Thema freigeschaltet