[Discord]

  • § 1 Namensgebung

    Wir bitten jeden User, sich mit dem gleichen Nickname in Discord wie Ingame einzuloggen. Dies dient zur besseren Übersicht und Zuordnung der jeweiligen Spieler/-innen. Nicknamen dürfen geändert werden, diese dürfen aber keine Beleidigungen, Rassismus oder sonstige vulgäre Ausdrücke / Emotes beinhalten, der Minecraft Name sollte jedoch in Klammern [NAME] dahinter sein.

    § 2 Gespräche stören

    Wer Gespräche absichtlich stört und nach mehrmaligem ermahnen nicht aufhört wird “geknebelt”, wodurch Text- und Sprachkanäle vorerst für den Nutzer nicht mehr verwendbar sind. Solange bis der Vorfall geklärt ist, steht nur noch der #kids-support-chat zur Verfügung. In uneinsichtigen Fällen können temporäre Banns (zeitlich begrenzt) ausgesprochen werden, wodurch man den Discord (und ggf. den Server) erst einmal nicht mehr verwenden kann. In schwerwiegenden Fällen kann bis hin zum permanenten Bann, sowohl für den Discord als auch dem Server Netzwerk kommen.

    § 3 Beleidigungen

    Wie auch im Forum gilt die allgemeine Netiquette. Wer keinen vernünftigen Umgangston beherrscht und andere Spieler/-innen beleidigt, ob nun direkt oder subtil, muss mit den Konsequenzen leben.

    § 4 Geräuschkulisse

    Obszöne Geräusche oder Rauschen des Headsets sind zu unterlassen! Es wird auch gebeten das Mikro so einzustellen, dass die Atmung nicht dauerhaft zu hören ist. Wenn du nebenbei isst und hast nichts zu sagen, deaktiviere bitte dein Mikro. Discord bietet die Funktion "Mikrofonempfindlichkeit" einzustellen, diese sollte vorrangig genutzt werden, sofern es keine Probleme mit dem Mikrofon gibt. Des weiteren empfiehlt es sich unter Erweitert->Sprachverarbeitung: "Echo unterdrücken, Geräuschreduzierung, Automatische Verstärkung" zu verwenden, damit unter umständen laufende Fernseher / Radio / Personen oder private Telefonate im Hintergrund nicht zu hören sind.

    § 5 Channel Hopping

    Sinnlos durch die Audio Kanäle rein- und rausspringen ist untersagt.

    § 6 Streitigkeiten

    Private Missverständnisse und Streitigkeiten sind auch privat zu halten und gehören nicht auf den Server.

    § 7 Weisungsrecht

    Das Team ist Weisungsberechtigt, wenn jemand aus dem Team etwas sagt, wird dies "ohne wenn und aber" und ohne Diskussionen erledigt / ausgeführt. Sollte sich jemand zu unrecht von einem Team Mitglied behandelt fühlen, kann er jederzeit auf die Projektleitung zu kommen.

    § 8 Kontrolle

    Jedes Team Mitglied kann unangemeldet in jeden Kanal wechseln oder einzelne Spieler/-innen verschieben, um Gespräche zu kontrollieren.

    § 9 Hacks

    Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar und kann ggf. strafrechtlich verfolgt werden. Dies betrifft vor allem das Flooding mit diversen Programmen und DOS-Attacken, derjenige greift nicht nur uns an, sondern Discord Inc. welcher diesen Dienst uns zur Verfügung stellt und damit schadet.

    § 10 aufnahmen

    Das Mitschneiden von Gesprächen auf dem gesamten Server ist nicht erlaubt. Wir schützen damit eure Privatsphäre.

    § 11 Werbung / Einladungslinks

    Das Abwerben von Spieler/-innen auf den eigenen Discord Server, fremden Discord Servern oder sonstigen Servern außerhalb der Minecraft-kids.Online Plattform sind untersagt. Dazu zählen Einladungslinks oder die "Leute einladen" Funktion von Discord. Jegliche Werbung via Audio (davon sprechen oder Leute dort hin zu überreden) und Textmitteilungen an einzelne Personen / Gruppen / Kanälen zu senden ist strengstens verboten. Das Konzept der geschlossenen (Spiel) Umgebung von Minecraft-Kids.Online wird damit umgangen und das ist nicht in unserem Sinne.


    Des weiteren empfehlen wir Eltern unter Privatsphäre & Sicherheit; folgende Einstellungen zu deaktivieren!

    Sichere Direktnachrichten

    • Die Welt ist böse (anklicken)

    Standard-Privatsphäreeinstellungen

    • Direktnachricht von Servermitgliedern erlauben (AUS - grau hinterlegt)

    Wer kann Dich als Freund hinzufügen

    • Jeder (AUS - grau hinterlegt)
    • Freunde von Freunden (AUS - grau hinterlegt)
    • Servermitglieder (AUS - grau hinterlegt)

    Eine Anleitung finden Sie hier!

    § 12 Entfernung / Bann

    Grundlos wird niemand gebannt oder entfernt! Das Team hat die Berechtigung Spieler/-innen zu entfernen und zu bannen, wenn Sie darin eine Notwendigkeit sehen. Alle Verwarnungen / Stumm (Mute) / Bann kann man bei uns auf der Seite https://banliste.minecraft-kids.online/index.php einsehen, solltest Du Dich zu unrecht behandelt fühlen, kannst Du oder ein Elternteil uns Kontaktieren, dies können Deine Eltern über den #Eltern-support-chat oder via Kontaktformular machen.

    § 13 Datenschutz

    Private Daten, wie z.B. Telefonnummern, Adressen, Passwörter, usw. sollten nicht öffentlich ausgetauscht oder in den Audiokanälen preis gegeben werden. Das Team wird Dich niemals nach deinem Passwort / Zugangsdaten oder dergleichen fragen.

    § 14 Textchat, nachrichten und Avatare

    Das Benutzen von Wörtern, welche den Anschein erwecken könnten, dass du ein Mitglied des Teams bist oder welche menschenfeindlich, rassistisch, sexistisch, pornographisch, nationalsozialistisch, urheberrechtlich geschützt oder diskriminierend sind, sowie Avatare die das Persönlichkeitsrecht einer Person verletzten, sind verboten. Das Team / der Bot ist dazu berechtigt Nachrichten aus den Textbereichen zu löschen.


    Nachrichten müssen zu dem jeweiligen Thema des Textchat passen, so sollte der #kids-support-chat nicht für belanglose Dinge oder Geplänkel verwendet werden, dazu wäre in diesem Fall der Textchat #laberecke zur Verfügung.

    § 15 Privatsphäre

    Die Privatsphäre von anderen Mitspieler/-innen ist zu respektieren, sollte jemand mal länger nicht online kommen dürfen, dann wird es einen Grund dafür geben. Ewige Nachrichten zitieren oder @Benutzername Nachrichten und damit verbundenes "anpingen" des Nutzers (Push Nachrichten auslösen) sind untersagt

  • Rene(zoros)

    Hat das Thema geschlossen
  • Rene(zoros)

    Hat den Titel des Themas von „Discord Regeln“ zu „[Discord]“ geändert.