[Minecraft] Auf was sollten Sie beim Kauf achten?

  • Sie möchten Ihrem Kind das Spiel Minecraft kaufen, was Sie vor dem kauf wissen sollten!

    Nun, Sie sollten wissen, dass es mittlerweile nicht mehr nur zwei Versionen des Spiels gibt und alle sich voneinander unterscheiden.


    Um das als Laie besser zu verstehen, bedarf es ein wenig Geschichte zu dem Spiel;

    Minecraft wurde erstmals im August 2010 veröffentlicht durch das Unternehmen Mojang AB vom Entwickler und Gründer Marcus Persson alias "Notch". Das Spiel startete mit der "Alpha Version" für den PC im Juli 2010 wurde das Spiel 64.000 mal an Spieler/-innen verkauft und schoss Ende September 2010 mit über 240.000 neuen Spieler/-innen in die Höhe und wurde zum Verkaufsschlager. Der Entwickler hatte kaum Zeit für die Weiterentwicklung des Spiels und seine Familie und der Aufwand wurde einfach zu riesig. Woraufhin "Notch" 2014 das Spiel an Microsoft für 2,5 Milliarden USD verkaufte.

    Xperia_Play_Smartphone.jpg


    2011 erschien aber erstmalig eine zweite Version von Minecraft, welche ursprünglich für das Xperia Play Phone entwickelt wurde. Dann im Laufe der Zeit für modernere Plattformen wie z.B. Android, iOS (Apple), Fire OS, Konsolen und Windows 10 weiterentwickelt wurde.








    Welche Versionen gibt es jetzt?

    • Minecraft Java Edition;
      - Windows (alle Versionen), macOS, Linux
    • Minecraft Windows 10 Edition (Bedrock Edition);
      - Windows 10, Xbox, Nintendo Switch, Playstation
    • Minecraft Dungeons (Story Modus);
      - Windows 10, Xbox, Nintendo Switch, Playstation
    • Minecraft Education (rein für Schulen gedacht);
      - Windows, macOS, iOS

    Okay, welche Version empfehlt Ihr?

    Beide Versionen unterstützen das sogenannte "Crossplay", sprich das gleichzeitige spielen eines Spieles (im Mehrspieler Modus) auf verschiedenen Plattformen (und Endgeräten), allerdings gibt es da einige "Vor- und Nachteile" zu beachten!


    Die Windows 10 Edition (Bedrock Edition) ermöglicht nur das Spielen zwischen mobilen Endgeräten (z.B. Smartphone, Tablet) und Konsolen (z.B. Nintendo Switch und Xbox). Die Playstation Modelle sind davon ausgenommen, diese sind leider nicht "Crossplay fähig" und können lediglich rein mit Playstation Spieler/-innen untereinander spielen.


    Die Java Edition ist die gängigste und verbreitete PC Version des Spiels, da diese eben die meisten Mehrspieler Server im Internet anbietet und Modifikationen in Minecraft ermöglicht. Durch sogenannte "Mods" kann das Spiel nicht nur Grafisch aufgewertet werden, sondern der ganze Spielverlauf und Funktionen komplett verändert und angepasst werden.

    Beispiele sind da z.B. FeedTheBeast Mod Packs wie SkyFactory, Direwolf und Co. welche das Spiel um neue Blöcke und technische Features völlig neu erweitern und den Schwierigkeitsgrad dadurch erhöhen. Aber auch Erweiterungen wie TheCraftingDead, Pixelmon oder Hexxit sind ein toller Zeitvertreib bei Minecraft Mod-Packs. Das Spiel wird so nie langweilig...weil es immer neue Dinge / Modpacks gibt oder man erstellt irgendwann sein ganz eigenes Modpack...die Java Edition bietet also deutlich mehr Möglichkeiten und Freiheiten.


    Wichtig ist, dass Windows 10 Edition Spieler nicht mit Java Edition Spieler zusammen spielen können und umgekehrt!


    Daher empfehlen wir Haushalten, welche einen PC oder Laptop bzw. MAC besitzen die JAVA EDITION auf Minecraft.net zu kaufen und bitte nirgends anders. Ende 2020 wird es so sein, dass Sie einen Microsoft Account / Konto benötigen, welches Sie aber kostenlos erstellen können.


    Bitte planen Sie etwas Zeit für die Einrichtung ein und stellen Sie das Konto für Ihr Kind entsprechend mit den von Microsoft angebotenen Kindersicherheit Account Einstellungen richtig ein, so dass auch Sie jederzeit zugriff auf dieses Konto haben. Sollten Sie warum auch immer keinen Zugriff mehr auf dieses Konto besitzen, haben Sie auch keinen Zugang mehr zum Spiel Minecraft! Sollten Sie Hilfe benötigen, zögern Sie nicht und rufen uns an oder kontaktieren Sie uns einfach vorab.


    Aktuell ist es bei uns möglich das trotz der verschiedenen Endgeräte und damit verbundenen (Software) Schwierigkeiten alle Spieler/-innen unter einem "Hut" zu bekommen möglich zusammen zu spielen. Jedoch leider für einige ohne kleine Tricks nicht ganz so einfach. Dies erklären wir Ihnen aber auch hier im Forum, welche Vorarbeiten ggf. für Sie nötig sind. Für Playstation Spieler/-innen sieht es eher aktuell schlecht aus, da Sony keine weiteren Möglichkeiten bietet außer auf "Realms" von Minecraft zu spielen.

  • Rene(zoros)

    Hat den Titel des Themas von „Minecraft kaufen auf was sollte ich achten?“ zu „[Minecraft] Auf was sollten Sie beim Kauf achten?“ geändert.