[Guide] Serverzutritt beantragen

  • Sehr geehrte Eltern,

    es freut uns (mich), dass Sie den Weg zu unserem (meinem) Kinder Minecraft Server-Netzwerk gefunden haben, in den folgenden Schritten erkläre Ich Ihnen wie Sie mit mir und meinem Team in Kontakt treten können. Nehmen Sie sich bitte vorab ein paar Minuten zeit und lesen Sie kurz diesen Eltern-Guide, damit Sie wissen wie Sie sich / oder Ihr Kind richtig auf dieses Netzwerk vorbereiten.

    1. Lesen Sie bitte unsere Nutzungsbedingungen und die jeweilen Server Regelwerke im Forum (Survival, Kreativ, Citybuild oder Pocket Edition etc.) im Vorfeld einmal kurz durch. So wissen Sie und Ihr Kind, welche Ansprüche wir an unsere Mitspieler stellen.
    2. Kontaktieren Sie mich und mein Team vorab für ein kurzes Eltern-Gespräch, entweder nutzen Sie unseren Discord Link auf der Start-Seite (benötigt keine Installation) auf Anfrage via Email Kontakt Formular können Sie auch einen telefonischen Termin mit mir wahrnehmen. Nur Sie als Elternteil können einen Zugang für Ihr Kind / die Kinder beantragen, dass ist der Hintergrund warum sich Kinder nicht eigenständig bei uns anmelden können.
    3. Unser eigen entwickeltes Server Programm [KidsTimeBoard] ermöglicht es Ihrem Kind eine tägliche Spieldauer (Onlinezeit) auf unseren Netzwerk festsetzen zu lassen, für weitere Informationen sprechen Sie uns dazu einfach an.
    4. Bevor wir Ihr Kind für die Whitelist freischalten, welche es ermöglicht, dass Ihr Kind unser Server Netzwerk betreten kann, erklären Sie Ihrem Kind die wichtigsten Punkte aus den Server Regeln oder lesen Sie ihm diese bitte vor.
    5. Eine Sperr-Liste (Banlist) finden Sie hier, dort sehen Sie warum und wer von unserem Server Netzwerk bereits ausgeschlossen wurde.
    6. Ihr Kind sollte unabhängig von Ihnen einen Discord Account erhalten, dort wird das Kind dann im Kinder-Bereich freigeschaltet, dieser ist für außenstehende nicht zu sehen und nicht betretbar. Dort tauschen sich die Kinder untereinander aus verabreden sich, quasseln und treiben Ihren Schabernack etc. pp.
    7. Sie sollten einen eigenen Discord Account haben, denn Sie werden dann in den Elternbereich freigeschaltet. Dort erhalten Sie von uns wichtige Informationen, können sich mit anderen Eltern austauschen oder Problematiken besprechen. Auf einer Nick-Name Liste können Sie sehen zu welchen Zeiten andere kinder ihre "Online Spielzeiten" haben und so steuern, dass auch andere Kinder gerade auf dem Server sind, wenn ihr Kind online ist.

    Mit freundlichen Grüßen

    René Kluger

  • Rene(zoros)

    Hat den Titel des Themas von „Wie kann mein Kind bei Ihnen auf dem Kinder Server-Netzwerk mitspielen?“ zu „[Guide] Serverzutritt beantragen“ geändert.
  • Rene(zoros)

    Hat das Thema geschlossen
  • Rene(zoros)

    Hat das Thema freigeschaltet