Survival (RPG) Impressionen

  • Hallo Zusammen,

    aktuell sind wir im Hintergrund mit vielen Dingen beschäftigt, wodurch wir immer ein wenig "Abwesend" erscheinen mögen, jedoch haben wir alle Hand zu tun. So aktualisieren wir dieses WE unseren Plot-Server und haben kurzfristig einen Skyblock Server gezaubert (auch wenn dieser noch nicht rund läuft). In den Startlöchern steht auch wieder ein Freebuild / Survival Server mit ein wenig RPG, wo zukünftig NPCs in einer Handelsstadt mit Euch reden und handeln können.


    Dieser Server mit dem nächsten Schwierigkeitsgrad wird dann eine vereinfachte Form vom "Classic Survival und Roleplay" dort muss man sich dann die Wege in Nether oder Ende mittels Portalbau und Materialgewinnung selbst ermöglichen (warp dorthin entfällt). In der Handelsstadt wird man dann zukünftig (überschüssiges erwirtschaftetes) Material bei den NPCs tauschen können, einige "lungern in der Stadt herum" und geben nützliche Tipps & Tricks oder sind versteckt und bieten das ein oder andere Besondere. Aber auch die Weltgeneration ist einzigartig, dank eines tollen Plugins, welches realistische Bäume und Strukturen generiert wirkt das ganze Server-bild richtig episch.


    In der Stadt an sich, kann man nicht bauen oder wohnen, dies soll erst außerhalb der Stadtgrenze (Wildnis) mittels Landclaims möglich sein ... in Planung ist es mittels Holzkiste (setzen) das eine Start-Fläche automatisch auf den Spieler gesichert wird. Landstücke kann man mittels Startpaket (Holzstock) abfragen und sichtbar machen, die Goldschaufel dient dann als "Land-Werkzeug" um das Grundstück zu erweitern (vergrößern).


    Hierzu hatte ich bereits eine >>Anleitung verfasst<< mit der man sich bitte im Vorfeld einmal beschäftigen sollte.


    Aktuell ist dieser Server noch nicht betretbar und wird bis zum Minecraft Update 1.15. erst mal pausiert, da mit dem Update wieder neue Features hinzukommen werden und wir aktuell noch keine Möglichkeiten haben diese im nachhinein einzufügen. Leider müssen wir erst einmal wieder warten ... halten Euch aber auf dem Laufenden anbei ein paar Bilder von der Server Struktur, um Euch neugierig zu halten.