Regelwerk

  • §1. Allgemein
    Den Regeln ist in jedem Fall Folge zu leisten, ein Verstoß wird auch ohne Vorwarnung bestraft. Auf unseren Servern sollen sich alle User wohlfühlen, daher bitten wir euch, über die Regeln hinaus einen guten Umgangston zu bewahren und fair miteinander umzugehen. Denkt bitte nach bevor ihr unüberlegt in den Spiel-Chat, das Forum oder auf dem Discord-Server Dinge schreibt bzw. sagt und was die Folgen daraus sein können. Der Leitung ist es jederzeit vorbehalten die Regeln zu ändern / editieren.


    §2. Beleidigung
    Beleidigungen können erst mündlich verwarnt werden, alternativ mit einem Warn oder Jail bestraft. In Härtefällen auch mit Ausschluss vom Server (Ban / Zeit-Ban).


    §3. Spam / Ausdrucksweise

    Wer das Chat-Klima wiederholt stört, Spieler provoziert, oder Aufforderungen von Team Mitgliedern nicht befolgt, muss mit einer Bestrafung rechnen.

    Wer Spammt wird verwarnt und bei wiederholtem mal mit 10 min. Mute oder bei schwerwiegendem Verstoß mit einem Temp- bzw. permban bestraft. Dies betrifft entweder Capslock (Feststelltaste) oder Satzzeichen Spam (Bsp. HIIIILLLFEEEE, fuck, LOOOOOOOL, jkefkhsfksfhj, LAAAGG, ADMIN etc.), ebenso ist das betteln nach Rechten und Items unerwünscht!


    §3a Hilfe

    Um das o.g. Chat-Klima zu waren, bitten wir sich bei Problemen unverzüglich im Discord-Chat #Support zu melden! Ein Team Mitglied wird sich unaufgefordert, um die Bearbeitung und der Beantwortung der Fragen und Probleme kümmern.


    §4. Werbung

    Werbung für andere Server ist nicht erwünscht und wird mit sofortigen globalen Bann und Ausschluss von allen Servern bestraft. Auch werben über PN (/msg) ist verboten. Für Werbepartnerschaften, müssen Sie sich mit der Leitung in Verbindung setzen. Hier erfolgt eine Platzierung in der Partner Sektion.


    §5. Bugusing / Hacking

    Jegliche Mods / Hacks (z.B.Iridium Client etc.), die einen spielerischen Vorteil gegenüber anderen verschaffen könnten, sind untersagt (hierzu zählt auch Items verdoppeln etc.). X-Ray Texture Packs und X-Ray Clients, sowie Killaura, führen zum permanent Ban.


    Erlaubt
    sind Mods wie: Mini-Map, Chat, Makros, Laby-Mod, Inventory-Tweaks.


    §6. Griefing
    Griefing ist generell nicht erlaubt, wer in den Farmwelten stirbt oder getötet wurde, muss für die Items / Material selbständig aufkommen. Sollte die Spielregel "KeepInventory" an sein, verliert man seine Materialien in der Regeln nicht.


    §7. Protection (Sicherung)
    Alle persönlichen Gegenstände werden in der Regel über GriefPrevention auf Eurem Land automatisch gesichert inkl. Türen, Truhen, Schalter und Falltüren (bleiben zu).


    §8. Skins / Namensgebung

    Nackt-Skins oder sonstige rechtsradikale oder vulgäre Skins, sowie Account-Namen sind untersagt und werden mit Ausschluss vom Server bestraft. (Bikini-Skin ist geduldet)! Spieler-Account´s mit Namen wie z.B. Chef, Leitung, _Owner_ oder Server_Admin sind unerwünscht und führen zu Verwechslungen.


    §9. Farmen / Tiere auf eigenen Grundstücken

    Die maximale Anzahl von Tieren auf einem Grundstück berechnet sich aus der Anzahl der Blöcke des Grundstückes. Dies Regelt der Server (MinePeace) eigenständig, alles darüber hinaus wird autom. entfernt. Automatische Farmen sind nur erlaubt, sofern diese im Rahmen des normalen bleiben und nicht überdimensioniert sind, hier kann das Team eigenständig entscheiden, was zulässig ist und was nicht und bei Bedarf diese vernichten (Ersatzlos).


    §10 Abbau Welten (Farmwelten)

    Die Abbau Welt dient der Material-Gewinnung, daher sollte das gelagerte Material immer Zeitnah in die Hauptwelten gebracht werden. Die Welten werden Regelmäßig resettet (gelöscht), das Team kommt für Verluste nicht auf, daher empfiehlt es sich dort nicht Dinge zu bauen oder etwas zu lagern, da dort nichts geschützt werden kann. Zudem solltet Ihr Euch nicht in der Farmwelt ausloggen, da es bei einem Welt resett hinter her zu Verbindungsproblemen mit dem Server kommen kann.


    §11 Schadensersatzansprüche bei Bau-Gemeinschaften
    Das Server-Team leistet keinen Ersatz bei Griefing, Raub oder Streitigkeiten von gemeinschaftlichen Bauten. Entscheidet sich ein Spieler dafür, andere für sein Grundstück freizugeben (Bau- bzw. Rechte zu geben) muss Ihm klar sein, dass die Gefahr von Griefing oder Raub bestehen kann. Kommt es zu Unstimmigkeiten untereinander und ist ein Streit nicht regelbar, wird das das gesamte Grundstück und Inventar der betroffenen Spieler gelöscht und fangen bei null an!


    §12 AFK Maschinen / Clocks & Schaltungen
    Vollautomatische Redstone-Clocks sind verboten. Das betrifft alle Arten von Endlos-Schaltungen - egal, ob sie mit Redstone-Fackeln, Redstone-Repeatern, mit endlos laufenden Minecarts oder auf sonstige Arten gebaut wurden. Dies dient der Entlastung der Server-CPU. AFK Maschinen sind unerwünscht, werden entfernt und zusätzlich mit einem globalen Warn und bestraft!


    §13 Bann- und Warnsystem
    Man sollte sich vorher genau überlegen, welche Äußerungen in Textform getätigt werden. Wir dulden keinen Rassismus, anstößige Skins, Bugusing, Hackversuche oder Beleidigungen jeglicher Art.


    §14 PvP | PvE
    Standardmäßig ist PvP immer deaktiviert, kann aber vom Spieler selbst EIN oder AUS (mit /pvp) geschaltet werden, so haben Spieler selber die Wahl, ob Sie im PvP-Modus oder lieber im Non-PvP Modus auf dem Server spielen wollen. Öffentliche Plätze (Spawn, Hafenstadt, Haupstadt etc.) werden immer mit Non-PvP gesichert. Spieler-Fallen sind überall und auch in den Farmwelten nicht erlaubt und werden mit einer Verwarnung oder Zeit-Ban bestraft.


    §15 Konzept | Baustil | Themen
    Sinnlose 1x1 Türme, Löcher, Erde-Häuser etc., obszöne (z.B. Geschlechtsteile) oder menschen verachtende Bauten (z.B. Hakenkreuze) werden entfernt und mit einem globalen Bann bestraft. Eure Bauten sollten an den jeweiligen Konzept des Servers angepasst sein, dass bedeutet z.B. in einem Mittelalterlichen Stadtbereich wird nicht Modern gebaut! Das selbe gilt natürlich in einem Modernen Stadt-Bezirk!

    Zudem sollen Eure Objekte vernünftig aussehen, wir wollen keine 10L x 10B x 10H "Türme" die bis in den Himmel ragen.


    16.1 Claim | Land | Grundstück
    Der Spieler kann sein Grundstück eigenständig und beliebig an (nicht auf oder über) den Wegen Platzieren, bei Bedarf jederzeit (sofern Platz ist) weiter vergrößern bzw. Erweitern. Möchte ein Spieler den Server verlassen, so kann er sein Grundstück | Land auf jemanden Anderen übertragen lassen. Claim-Blöcke (zur Erweiterung des Grundstücks | Land) bekommt man durch aktive Onlinezeit pro Spiel-Stunde.


    16.2. Ablaufzeit | Abrissbirne

    Grundstücke bzw. Land, welches beansprucht (geclaimt) wurde und Herrenlos ist (verlassen ohne jeglichen Bau vorschritt), werden automatisch nach 7 Tagen gelöscht bzw. vom Team freigegeben. Spieler die 90 Tage inaktiv sind (nicht online waren) verlieren Ihr Grundstück automatisch, sofern Sie nicht vor der Ablaufzeit sich einmal eingeloggt haben.

    Die Frist verlängert sich immer um 30 Tage des letzten Login.


    §17 Unerlaubter Vorteil
    Damit jeder Spieler auf dem Server die gleichen Chancen und Voraussetzungen hat, ist es nicht erlaubt mehrere Accounts zu nutzen. Auch der Verstoß mit dem Account des Bruders / Schwesters / Vaters / Mutters wird mit einem Bann bestraft. Doppel Accounts sind nicht zulässig. Dies wird u.a. durch die IP kontrolliert. Solle die IP gleich sein, können die damit verbundenen Accounts gesperrt werden. Ausgenommen sind Familien bzw. Brüder / Schwerster die nachweislich keinen unfairen Vorteil mit sich bringen, d.h. dass diese z.B. für das Voten benutzt werden um die Items/Geld zu bekommen.